Mavic Crossride UB 26 Inches Wheelset - V-Brake - QR - black

Instead of 168,07 € Our price:
117,64
You save 30%
Price excl. VAT excl. Shipping & Handling
for shipment to United States.

Product not shippable to United States.

  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (10)

Description of Mavic Crossride UB 26 Inches Wheelset - V-Brake - QR - black

Entry level at Mavic always means quality, efficiency and reliability. Completely endorsed by the Crossride wheelset for quick release and rim brakes - an incredible value!

The entry into the Mavic-quality:
  • enhanced rims: H2-technology
  • valuable hubs: FTS-X-free wheel system, QRM-bearings
  • solid, straight spokes


The entry into the Mavic-efficiency:
  • optimized construction of all components
  • only 1700g overall weight for an entry level wheelset


The entry into the world of Mavic-wheels:
  • big, eye-catching decals
  • straight aero-spokes


Technologies:
FTS-X (Force Transfer System X) - A further improved FTS free wheel system to meet the demand of intensive MTB riding as closely as possible to make the freewheel mechanism even more hard wearing.
H2 (Hammer Hardening) - Local strengthening of the rim in the area where the spokes exert the greatest force. This improves life expectancy and the resistance to micro cracking.
QRM (Qualité Roulements Mavic) - Mavic only uses high quality sealed cartridge bearings. On QRM wheels, they feature double sealing (2RS or LLU) together with tight C3 internal clearance. High efficiency thanks to low play and tight tolerances. High durability.
UB Control (Usiné Brut Control) - The braking surfaces are precisely CNC machined.

Maintenance/care:
Clean with a dry cloth or soap and water. Do not use pressurized water.
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (10)

Fact Sheet of Mavic Crossride UB 26 Inches Wheelset - V-Brake - QR - black

Product Name: Mavic Crossride UB 26 Inches Wheelset - V-Brake - QR - black
Manufacturer: Mavic Parts
Item Code: MAV235796
Year: 2018
Manufacturer item code: front wheel: F5690101, rear wheel: R8370101
E.T.R.T.O: 17-559
Material: rims and hubs: aluminium, spokes and freehub: steel
Weight: approx. 1700 gram (per set, front wheel: 780g, rear wheel: 920g, manufacturer information)
Spokes: straight pull, aerodynamic
Spokes number: 20 (per wheel)
Nipples: steel, ABS
Rim: 559x17c, for rim brakes
Rim height: 19mm
Rim Width: 22 mm (external)
17 mm (internal)
Color: black with white decals
Purpose: MTB, cross country
Hub: RW with FTS-X steel freehub
Fitting for shifting: Shimano 8/9/10/11-fach und kompatible
Fitting type of tire: clincher
Fitting tire dimension: 26 x 1,0 to 2,05 inch (25 to 52 mm)
(559x17c)
Hub axle system: QR 9x100mm / 10x135mm
Included in delivery: wheelset incl. rim tapes, quick releases BR101, user guide
Manufacturer page: http://www.mavic.com
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (10)
Item includes
Still 10+ in stock in stock, delivery time 11-13 days Mavic Crossride UB 26 Inches Front Wheel - V-Brake - QR - black
Still 10+ in stock in stock, delivery time 11-13 days Mavic Crossride UB 26 Inches Rear Wheel - V-Brake - QR - black
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (10)

Average:

(10 Ratings)
Rate this product
Customer Reviews
Schön, dass es MTB-LRS dieser Art noch gibt!
Einer der letzten V-Brake Systemlaufradsätze MTB in 26 Zoll. Die Lager laufen weich. Felgenstöße sind tatsächlich fühlbar und freuen sich über einen Schliff mit feinem Schleifpapier. Da die Flanken sehr schmal sind bedarf das ausrichten der Bremsbeläge etwas Geduld. Gewicht liegt etwas über 1700g. Ein ziemlich guter Wert. 17mm Innenweite sind für heutige Verhältnisse sehr schmal. Für mein Cannondale aus 1996 passt es aber gut. Viel breiter waren die frühen originalen Felgen auch nicht. Mit Schwalbe Reifen in 2.1 fährt es sich recht angenehm. Für den Preis erhält man einen wirklich gut aufgebauten und steifen LRS. Für Retro- oder Aufbauprojekte ist dieser Mavic-Satz sehr zu empfehlen.
Eind
no comment
Top-Laufradsatz fürs Geld.
Der LRS kam ordentlich verpackt an. An den Rädern nichts zu bemängeln. Alles tip-top. Die Stöße an den Felgenflanken habe ich zart geglättet … wirklich nötig ist das nicht.
Der LRS macht hingegen meiner Erwartungen einen stabileren Eindruck als erwartet und als der 36-Speichen-Satz den ich bis kürzlich in dem Rad fuhr. (der war allerdings auch schon etwas älter.)
Das Gewicht ist für den Preis sehr in Ordnung. Die Naben laufen satt und nicht schwergängig. Der Freilauf ist dezent und weist kein wahrnehmbares Spiel auf.
Die Aufkleber kann man mögen oder nicht. Bei mir ist der Kram runter.
Ich bin gespannt wie sich der LRS in Sachen Dauerhaltbarkeit macht. Momentan (erst 150 km) bin ich begeistert.
Ergänzung zur Bewertung "ganz OK"
Habe nach der Montage festgestellt, dass beide Felgen ca. 0,5mm Seitenschlag haben. Das hatten die Vorgänger (DT Swiss XR425) nicht mal an ihrem Lebensende (Bremsflanken verschlissen).
Die Vorderradlagerdichtungen haben auch nach über 200km so viel Reibung, dass sich das Rad nicht frei dreht wenn man es hochhebt.

Zusammenfassung:
- Die Speichen müssen nachträglich ausgerichtet und wg. Seitenschlag justiert werden.
- Die Lagerdichtungen haben zu viel Reibung.
- Die Bremsflanken sind schlecht abgedreht und genauso breit wie die Beläge, was deren Ausrichtung zur Herausforderung macht.

Alles in Allem ist der Laufradsatz auf keinen Fall für Einsteiger geeignet!
Ganz OK
Der Rundlauf ist gut und bei ähnlichem Preis sind sie deutlich leichter als die Shimano-Laufräder. Leider gibt es kaum noch halbwegs gute 26 Zoll Felgenbrems-Laufradsätze.

Großer Pluspunkt: Die Dekoraufkleber sind nahezu rückstandsfrei entfernbar!

Ein paar "Meckerpunkte", habe ich trotzdem:
- Die Messerspeichen waren fast alle verdreht, ließen sich aber problemlos nachträglich ausrichten.
- Die Stecknaht ist trotz "UB Control" deutlich spürbar und würde die Bremsbeläge schnell verschleißen. Mit Schleifpapier lässt sich das aber beheben.
- Die Lager des Vorderrads sind überraschend schwergängig. Von anderen Industrielager-Naben (Sun Ringlé Country Flea) kenne ich das nicht. Mal sehen, ob sich das nach ein paar km noch ändert.
  • Page:
  • 1
  • 2