DT Swiss RWS MTB Steel Quick Release with Alloy Lever

Instead of RRP*** 39,90 € Our price:
from 28,90
You save 27%
Price incl. VAT excl. Shipping & Handling
for shipment to Germany.

Availability: please select.

  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (2)

Description of DT Swiss RWS MTB Steel Quick Release with Alloy Lever

Innovative, high quality RWS quick release featuring a steel axle and aluminium lever. 5mm axle diameter.

The handling of the RWS is very simple: ­Tighten up the system by turning the lever clockwise by hand as firm as possible (min. 15 Nm). Depending on the frame or fork ­construction, this can be done by turning the lever several times. Once the wheel is mounted firm and safe, the lever can be aligned in a tidy and safe position.

The RWS is 100% disc brake compatible with no plastic or synthetic material parts interrupting the force flow. As a result the clamping force of the RWS is not influenced by heat. RWS quick releases allow a clamping force up to 50% greater than traditional quick releases. The resulting connection of the wheel to the frame or fork is is not just safer, but also firmer and therefore stiffer. This becomes particularly apparent on bikes with disc brakes.
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (2)

Fact Sheet of DT Swiss RWS MTB Steel Quick Release with Alloy Lever

Product Name: DT Swiss RWS MTB Steel Quick Release with Alloy Lever
Manufacturer: DT Swiss
Item Code: DTS126430
Year: 2017
Weight: approx. 50 gram (100mm)
approx. 54 (135mm)
Color: black, red
Included in delivery: 1 quick release for front or rear wheel
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (2)
DT Swiss RWS MTB Steel Quick Release with Alloy Lever
in stock, delivery time 1-3 daysLength: for forks and hubs with 100mm over locknut distance
in stock, delivery time 1-3 daysLength: for frames and hubs with 135mm over locknut distance
  • Description
  • Fact Sheet
  • Availability**
  • Ratings (2)

Average:

(2 Ratings)
Rate this product
Customer Reviews

Dirk Appelt Sep. 08th 2017 Professional Male

Gut
Nachtrag zur bisherigen Bewertung: Nach Modifikation der Mutter durch den Einsatz eines V2A-M8 auf M6 Gewindes, ist der RWS ein hervorragender Schnellspanner. Wer auf Sicherheit gehen will, sollte das Gewinde von Außen ansetzen und nicht durchgängig durchfräsen. Der Gewindeeinsatz kann sich dann nicht durchziehen und ist auf V2A Basis voll belastbar. Anschließend mit Loctite gegen ein Herausdrehen sichern! Bei einem innenseitig eingesetzten Gewindeeinsatzes wird das maximale Anzugsmoment immerhin auf 17,8 Nm erhöht, was ebenfalls den Ansprüchen genügt. Fazit: 1 Punkte Abzug durch die nachträgliche Modifikation. Sollte DT Swiss das nachbessern (sind bereits von mir informiert), bekommt der RWS auch seine 5 Punkte.

Dirk Appelt Sep. 06th 2017 Professional Male

Mangelhaft
Nach 3x richtig fest (8 Nm !!) kommt dann bei der Stahlversion plötzlich ab. Grund dafür ist die Kombination aus Stahlachse in Aluminium-Gewinde. Eine V2A Schraube hat die Schraubenfestigkeitsklasse 6.8 und ein maximales Anzugsmoment bei Verwendung eines Aluminiium-Gewindes von 7,3 Nm. Danach verformt sich das Alu-Gewinde, so dass das Anzugsmoment wieder nachläßt. Bei weiterem Nachziehen reißt das Gewinde schließlich heraus. Nach 3-maligem Anziehen sind bei mir sämtliche Schnellspanner verreckt, da der Hebelarm des Spanners relativ leicht ein Anzugsmoment von 8,5 Nm zuläßt (gemessen mit Hazet 6290-CT + 6612C-22 offener Gabelschlüsseleinsatz).
  • Page:
  • 1